xx

hkb Festgeld

Ein attraktives Festgeld bietet die hkb bank. Bereits ab 2.500 Euro Mindesteinlage für 1 Jahr profitieren Kunden von den Vorteilen des hkb bank Festgelds. Die Kontoführung ist außerdem online komplett kostenfrei.

Lukrativer Festgeldzins für Laufzeiten zwischen einem Jahr und und fünf Jahren

Die hkb bank bietet ein sicheres Festgeld, deren Einlagen voll über die in Deutschland gültige gesetzliche Einlagensicherung gedeckelt sind. Mit der niedrig angesetzten Mindesteinlage können Verbraucher mit nur wenig Geld in das attraktive Festgeldsparen bei der hkb bank einsteigen. Maximal können 10.000 Euro im Festgeld der hkb bank angelegt werden. Zwar können Verbraucher auch mehrere Festgeldkonten bei der hkb bank eröffnen, aber dennoch nicht mehr als den Höchstanlagebetrag auf allen Konten anlegen. Das hkb bank Festgeld bietet unterschiedliche Laufzeiten mit attraktiver Verzinsung. Verbraucher haben die Wahl zwischen ein, zwei, drei, vier oder fünf Jahren. Bereits bei einer Festgeldanlage von einem Jahr zahlt die hkb bank einen attraktiven Festgeldzins, wer sein Vermögen für fünf Jahre im Festgeld der hkb bank parken kann, erhält den lukrativsten Festgeldzins. Die angegebenen Zinsen sind jeweils über die gesamte Laufzeit garantiert. Die Gutschrift erfolgt jeweils zum Ende eines Jahres. Verbraucher, die in eine mehrjährige Festgeldanlage bei der hkb bank investieren, profitieren auf diese Weise vom Zinseszinseffekt, da die jährliche Gutschrift das Anlagevermögen vergrößert und dieses im Folgejahr wiederum verzinst wird.

Kostenlose Kontoführung

Mit Ablauf der gewählten Laufzeit ist das Festgeld verfügbar. Durch die Online-Kontoführung wird das Konto bequem vom PC aus verwaltet und ist daher kostenfrei. Um die Vorteile des hkb bank Festgelds nutzen zu können, ist ein Tagesgeldkonto bei der hkb bank notwendig. Verbraucher, die noch keine Geldanlage-Konten bei der hkb bank führen, können diese mit der Eröffnung eines Festgeldkontos kostenfrei einrichten. Einzahlungen werden über den Lastschrifteinzug unkompliziert möglich, Auszahlungen werden auf das Tagesgeldkonto überwiesen.

Eröffnungsantrag ausdrucken und abschicken: Fertig!

Das Festgeldkonto der hkb bank lässt sich einfach eröffnen. Verbraucher tippen lediglich ihren Namen in die Eingabefelder auf der Webseite der Bank und können dann ihre persönlichen Antragsunterlagen herunterladen. Diese füllt man aus, druckt die Dokumente aus und unterschreibt den Antrag auf der zweiten Seite. Nun geht man in eine nächstgelegene Postfiliale und identifiziert sich dort mit einem Ausweisdokument. Der Antrag kann dann direkt versendet werden. Sobald das Begrüßungsschreiben und die Zugangsdaten für das Festgeldkonto eingehen, kann man mit dem Sparen über das hkb bank Festgeld beginnen.

Zum >>> hkb Bank Festgeld

Zum >>> Festgeldzinsen Vergleich